Wichtige Informationen zum Herbstprogramm 2020

Liebe Teilnehmerinnen und Teilnehmer, liebe Kursleiterinnen und Kursleiter,

die Corona-Pandemie hat  sich auch auf die Planung unseres Herbstprogramms ausgewirkt. Da unser Unterrichtsbetrieb fast zwei Monate unterbrochen wurde, finden Sie auf der Homepage noch einige Kurse mit der Nummer 201-, die bereits im Januar/Februar begonnen haben, aber durch die erneute Unterbrechung im November erst im Dezember oder Januar enden. Kurse, die neu ab September hinzugekommen sind haben die Semesterkennung 202-.

Falls Sie hierzu Fragen haben, nehmen Sie bitte Kontakt mit unseren Geschäftsstellen auf:
E-Mail für Bierstadt: info@vbw-bierstadt.de, telefonisch unter 0611 503907
E-Mail für Nordenstadt: info@vbw-ned.de, telefonisch unter:  06122 12918

Unsere Geschäftsstellen sind zu den angegeben Zeiten geöffnet.

Bleiben Sie optimistisch und gesund!

Ihr Team vom vbw Bierstadt und vbw Nordenstadt-Erbenheim-Delkenheim

Unser Programm wird gefördert durch

Mit freundlicher Unterstützung unserer Sponsoren und Partner

Kursempfehlung:

Anmeldung möglich ONLINE via zoom Ski- und Fitnessgymnastik
ab 08.10.2020, Gemeinschaftshaus, großer Saal
fast ausgebucht online-Faszientraining
ab 13.11.2020, ehem. Robert-Koch-Schule, Venatorstr. 10, EG rechts
Plätze frei Schmuck selber machen - Drahtwickeltechnik und Schmuckdesign
ab 05.12.2020, vbw, Haus der Vereine, Schulungsraum 2, Turmstr. 11
Anmeldung möglich Bringen Sie Ordnung auf Ihren PC! (3-5 Tln.)
ab 05.12.2020, Gemeindezentrum Hessenring 46, Sitzungsraum 1, WI-Nordenstadt
Plätze frei Harry Potter-Workshop III für Kinder (9 bis 12 Jahre)
ab 11.02.2021, Kreativraum vbw Bierstadt

Aktuelle Situation: Corona

Sport- und Entspannungskurse bis Weihnachten ausgesetzt!

Stand: 29.10.2020 Verordnungen und Allgemeinverfügungen

Aufgrund der Corona-Beschlüsse von Bund und Ländern vom 28.10.2020 sind alle Fitnesskurse im Freizeitbereich ab Montag dem 2. November 2020 untersagt!

Wir müssen daher leider alle Sport-, Bewegungs- und Entspannungskurse vor Ort an den vbw's bis zu den Weihnachtsferien aussetzen.
Vereinzelt haben wir online Angebote im Bereich Fitness.

Die Kurse werden entweder ab (voraussichtlich) Januar nachgeholt oder weitergeführt oder auch rückabgewickelt.

Volksbildungswerke bleiben geöffnet, gemäß des Beschlusses der Hessischen Landesregierung am 29.10.2020

Wir freuen uns sehr, dass Ihre Sprach- und einige Kreativkurse noch stattfinden können.

Aktuelle Informationen:

  • Geschäftsstellen sind geöffnet
  •  Sprach- und einige Kreativurse finden statt
  •  ab dem 28.10.2020 gilt Maskenpflicht auch in den Kursen

     

Herzlich willkommen!

Wir begrüßen Frau Corinna Walke zum 1. Oktober 2020!

Ich möchte mich Ihnen kurz als die neue Geschäftsführerin des vbw Bierstadt vorstellen. Mein Name ist Corinna Walke, ich bin die Nachfolgerin von Frau Dr. Bosold-DasGupta, die zum 30.09.2020 nach neun erfolgreichen Jahren  ihre Tätigkeit in Bierstadt beendet hat. An dieser Stelle meine herzlichen Wünsche für ihre neuen beruflichen Ziele.

Meine Erfahrungen im Volkshochschulbereich habe ich u.a. in den letzten vier Jahren in Schierstein als Leiterin erfolgreich umgesetzt.
Ich freue mich jetzt aktiv den Wiesbadener Osten mit interessanten kulturellen Angeboten unterstützen zu dürfen. Ich werde Sie freundlich, service-und kundenorientiert betreuen und beraten.

Neue Ideen werden im Team mit dem Vorstand entwickelt, die uns alle gesund und sicher durch das Jahr tragen.

Ein Programmheft in der Form, wie Sie es zum neuen Semester 2/2020 erwartet haben, kann es leider nicht geben. Die Unklarheit wie, wann, wo und was stattfinden kann ist derzeit zu unsicher, um in den Druck zu gehen. Unser Angebot musste an neue Rahmenbedingungen und Hygienepläne angepasst werden. Wir informieren Sie bis zum nächsten Semester mit wechselnden Flyern über unsere neuen Angebote und Aktivitäten.

Weitere Infos finden Sie immer aktualisiert auf unserer Homepage, Newsletter, facebook, regionalen Zeitungen und Schaukästen.

Wenn Sie sich für einen Newsletter anmelden möchten sind Sie stets auf dem neuesten Sachstand.
Hier anmelden: www.vbw-wiesbaden-ost.de/service/newsletter/

Kunst und Kultur sind ein pulsierender Nerv von Städten und Gemeinden!

Wir sind sicher, dass zukünftig viele Kulturangebote wieder möglich sind. Es werden kleinere Formate und kleinere Kursgruppen sein, stets unter Beachtung aller Hygienevorschriften.  Nach der langen Zeit der kulturarmen und digitalisierten Zeit, haben wir alle bemerkt, wie wichtig das analoge Miteinander für jeden Einzelnen und die Gemeinschaft ist, machen sie das Leben doch so viel bunter, reicher und vielfältiger.

Bitte unterstützen Sie uns weiterhin mit Ihrer Teilnahme, Ihrer Neugier und Ihren Anregungen.

Ich freue mich sehr Sie persönlich kennenzulernen und mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

Corinna Walke

 

Neuigkeiten aus dem vbw Nordenstadt-Erbenheim-Delkenheim e.V.

Neue Vorstandsmitglieder und Start des Herbstprogramms

Im Rahmen der am 18. August 2020 wegen der Corona-Krise etwas verspätet durchgeführten Mitgliederversammlung des Volksbildungswerks (vbw) Nordenstadt-Erbenheim-Delkenheim e.V. wurden drei neue Vorstandsmitglieder gewählt:

Hans Herbert Knigge (stv. Vorsitzender)
Christa Riechmann (Schriftführerin)
Thomas Nagel (Beisitzer)


Gemeinsam mit Geschäftsführung und Mitarbeiterinnen wird der Vorstand versuchen unter anderem die Herausforderungen der Corona-Krise zu meistern und hoffentlich bald wieder ohne Maske agieren können.
---
Auf dem Foto v.l. Christa Riechmann, Dallman Ross (Beisitzer), Anita Schneider (Schatzmeisterin), Thomas Nagel, Hans Herbert Knigge, Irene Müller (Beisitzerin), Swidbert Dohmes)
Bildrechte: Birgit Reichwald-Dohmes, 65205 Wiesbaden

***
***

"Corona-bedingt" erscheint in diesem Herbstsemester kein gedrucktes Programmheft. Zahlreiche längere Kurse in den Bereichen Sprachen, Kreativität, Gesundheit und Ernährung, EDV mussten zwischen Mitte März und Anfang Juli 2020 unterbrochen werden und konnten erst nach den Sommerferien unter Beachtung der neuen Hygiene- und Abstandsregeln unter erschwerten Bedingungen fortgesetzt werden. Diese Kurse enden erst kurz vor den Herbstferien; einzelne sogar noch später. Da keine zusätzlichen Räumlichkeiten zur Verfügung stehen, kann das neue Kursangebot zum weit überwiegenden Teil erst nach den Herbstferien sukzessive wieder beginnen

Ohne einheitlichen Semesterstart ist auch ein gedrucktes Programmheft nicht sinnvoll. Auf unserer Homepage finden Sie jedoch alle bereits fest vereinbarten Veranstaltungen und das dort veröffentlichte Angebot wächst täglich!  Außerdem weisen wir in den regionalen Printmedien laufend auf unser aktuelles Angebot hin und legen Flyer zu verschiedenen Sachgebieten an zahlreichen öffentlichen Stellen aus. Diese schicken wir Ihnen auf Wunsch auch gerne zu.

Neuigkeiten vom Volksbildungswerk Bierstadt e.V.: Vorstandswahlen und Start des Herbstprogramms

Der frisch gewählte Vorstand des vbw Bierstadt von oben links nach unten rechts: Josef Plößl, Lothar Brüne, Jutta Hünemohr, Regina Titzrath-Mahler (stellv. Vorsitzende), Annette Burkhardt, Vera Anna, Wolfgang Wilbert (Vorsitzender), Corinna Walke
Eine weitere personelle Veränderung betrifft die Geschäftsführung. Frau Dr. Bosold-DasGupta wird ihre Tätigkeit zum 30.9. beenden. Als Nachfolgerin wird den Mitgliedern Corinna Walke vorgestellt, die bereits über mehrere Jahre Erfahrung in der Erwachsenenbildung verfügt.
Wie geht es weiter mit den Kursen unter Corona-Bedingungen? Herr Wilbert erläutert, dass nach Maßgaben der Hygienepläne die Veranstaltungen teilweise fortgesetzt werden können, was in vielen Fällen bedeutet, dass Gruppengrößen verkleinert bzw. Gruppen gesplittet werden müssen. Aufgrund der unterschiedlichen Bedingungen bei den verfügbaren Räumlichkeiten wird es in diesem Herbst keinen einheitlichen Semesterstart aller Kurse geben, hier ist ständig Flexibilität gefragt. Ein gedrucktes Programm für den Herbst ist unter diesen Bedingungen nicht sinnvoll – allerdings – und das ist die gute Nachricht: Alle verfügbaren Kurse können über die Homepage des vbw Bierstadt gebucht werden - und es wird ständig Ergänzungen geben. Also lohnt es sich trotz Corona immer wieder mal auf der Homepage zu stöbern!

 

 

Frankfurt am Main - Ein Spaziergang durch die neue Altstadt am 4. Dezember

Die neue Frankfurter Altstadt wurde im Oktober 2018 eröffnet und hat sich seitdem zum Publikumsmagneten entwickelt. Beim Spaziergang durch die malerischen Gassen erfahren Sie allerlei über Entstehung, Geschichte und die früheren Bewohner*innen.

Mehr:

Nach oben

 

Veranstaltungskalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
  12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  

Juli 2020