Kursangebote >> Kursdetails

Kursnummer: 191-32004B

Info: Ausgangspunkt des Vortrags ist die wohl berühmteste Anatomiezeichnung, der sogennannte "Leonardo-Mann", entstanden zwischen 1485 bis 1490. Den Schöpfer dieses berühmten Blattes, dessen 500. Todestag wir dieses Jahr gedenken - Leonardo da Vinci - kennt fast jeder. Als sich der Künstler gegen Ende des 15. Jahrhunderts in Mailand am Hofe von Herzog Ludovico Sforza aufhielt, betrieb er intensive anatomische Studien. Dabei entstand die berühmte Proportionsstudie. Vorbild für das Motiv war eine Textstelle von Vitruv aus der Schrift "Zehn Bücher über die Architektur", die dieser römische Baumeister und Kriegsingenieur verfasst hat. Wir betrachten uns diese Zeichnung genau, eingebettet in deren historischen Kontext und deren bis heute entwickeltes illustres Eigenleben und ihre bisweilen abstrusen Ausdeutungen.

Kosten: 10,00 €

Download: Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

Letzte Aktualisierung: 17.02.2019 09:32

Datum Zeit Straße Ort
11.04.2019 19:00 - 20:00 Uhr Hofstraße 2 ehem. Robert-Koch-Schule, Hofstr. 2, EG rechts

 

Veranstaltungskalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
    1 23
4 5 6 7 8 910
11 12 13 14 15 1617
18 1920 21 22 23 24
25 26 27 28    

Februar 2019